Architekt Gerl Logo

Referenzobjekte: 7. Max-Liebermann-Str. 24, 99099 Erfurt (Altbau, 1930), 2010/2011

  • Bauherr: Eigentümergemeinschaft Max-Liebermann-Str. 24
     
  • Im Rahmen der energetischen Sanierung durchgeführte Maßnahmen:
     
    - Dämmung von Fassade, Flachdach, Steildach, Kellerdecke
    - Auschtausch von Fenstern und Haustür
    - Einbau Pelletkessel
    - Heizungsoptimieerung mit Hydraulischem Abgleich
    - Einbau Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung)
    - Dachgeschoßausbau
    - Bau Dachterrasse
     
    Die Sanierung erfolgte im Rahmen des DENA-Pilotprojektes "Niedrigenergiehaus im Bestand - 4. Phase". Die für das Pilotprojekt einzuhaltenden Energiekennwerte lagen bei 70% der geltenden Anforderungen für den Neubau nach Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009, entsprechend Effizienzhaus 70 nach KfW-Einstufung.
     
    Tatsächlich wurde nach Fertigstellung das Effizienzhaus-55-Niveau erreicht.
     
    Im Zuge der Baumaßnahmen wurde der Endenergiebedarf des Hauses von 236 kWh/m2a auf 42 kWh/m2a (Berechnung nach EnEV 2009) gesenkt.
     
    Die bisherigen Verbräuche:
    In der Heizperiode 2010/2011 lag der tatsächliche Verbrauch ein ganzes Stück über den berechneten Werten. Die Gründe dafür: Der Winter war erheblich kälter als ein durchschnittlicher, der Berechnung zugrunde gelegter "Normwinter". Außerdem war die Dämmung noch nicht komplett fertiggestellt.
    In der Heizperiode 2011/2012 wurden die berechneten Werte sogar leicht unterschritten.
     
    Weitere technische Daten zu diesem Haus sind in der Datenbank "Effizienzhäuser zum Anschauen" der Seite www.zukunft-haus.info unter der Projekt-ID 3347 zu finden.
     
    Außerdem ist das Objekt in der Datenbank "gebaute Passivhaus-Projekte" des Passivhausinstitutes Darmstadt unter der Projektinfo-ID 1959 zu finden.
     
  • Bauvolumen: ca. 253.000,00 Euro
     
  • beauftragte Leistungen:
     
    - energetische Betrachtungen
    (Energiebedarfsausweise vorher / nachher nach EnEV 2009, PHPP, Konzept Haustechnik)
     
    - Erstellung der Unterlagen für das Pilotprojekt
    (Projektantrag, Zeichnungen, Projektdokumentation)
     
    - Finanzierung
    (Bankunterlagen, Fördermittelanträge)
     
    - bauphysikalische Berechnungen
    (Wärmebrückenberechnung, Nachweis Sommerlicher Wärmeschutz nach DIN 4108, Lüftungskonzept, Luftdichtigkeitskonzept),
     
    - HOAI-Leistungsphasen 1 - 9 (Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe, Mitwirkung bei der Vergabe, Objektüberwachung, Objektbetreuung)
     
    - Qualitätssicherung
    (photographische und schriftliche Dokumentation, Thermographieaufnahmen)

 
 
Fassade Max-Liebermann-Str. 24

Fassade Straßenseite


 
Fassade Max-Liebermann-Str. 24 - Rückseite

Fassade Rückseite


 
Dachterrasse

Dachterrasse


 
Lüftungsanlage Lüftungverteilung Pufferspeicher

Haustechnik, von links nach rechts: Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung (Wirkungsgrad 92%),
Luftverteilung innerhalb einer Wohnung, Pufferspeicher (780 l)


 
Dämmung

Dämmung: EPS WLG 032, 200 mm, Brandriegel über den Fenstern, Laibungsdetail,
EPS-Platten mit vorgefertigtem Radius


 
Thermographieaufnahme der Fassade

Thermographieaufnahme der Straßenfassade. Man beachte die hellere Färbung (= höhere Oberflächentemperatur der Fassade) des linken Nachbargebäudes bei gleicher Außentemperatur der Umgebung und gleichen Innentemperaturen der Gebäude.


 
Sockeldetail

Sockeldetail


 
Zertifikat Effizienzhaus 55

Zertifikat Effizienzhaus 55


 

D-30167 Hannover | Auf dem Loh 4 | Tel. + 49 / 511 / 35 30 11 97 | Fax + 49 / 361 / 654 71 91 | web: www.gerl.biz | mail: info@gerl.biz

Impressum

Datenschutz

vorheriges Objekt

folgendes Objekt

zurück