Architekt Gerl Logo

Die Finanzierungskosten

Wird eine Immobilie nicht komplett mit Eigenkapital bezahlt, entstehen Finanzierungskosten.
 
Einerseits fallen Gebühren an (Notargebühren für die Grundschuldbestellung, Schätzgebühren, ggf. Wertgutachten, Kontoeröffnungsgebühren u.ä.), andererseits werden auf das zur Verfügung gestellte Kapital die im Kreditvertrag vereinbarten Zinsen fällig.


 
Zurück